Was ist Nonduality?

 

Du findest neben dem Text hier auch noch Videos auf dieser Seite, die Nonduality auf eigene Weise erklären.

Das Wort Nonduality (oder auch Non-Dualität/Nicht-Dualität/Advaita) bedeutet Nicht-Zweiheit. Damit ist gemeint, dass nichts wirklich voneinander getrennt ist, alles ist Eins.

Der Nonduality-Talk ist die Einladung zu sehen, dass es nur das reine Sein im Hier und Jetzt gibt, wie auch immer es gerade erscheint.  Jeder Augenblick ist ein spontaner Ausdruck der Vollkommenheit, die sich als das ausdrückt, was ist – auch als scheinbare Unvollkommenheit.

Wird sie nicht gesehen, wird nach dieser Vollkommenheit gesucht. Man glaubt sie in der Erfüllung eines Idealbilds zu finden, in der großen Liebe, in Anerkennung, Macht, Kontrolle, Reichtum. Doch was immer man davon erlangt, es scheint nie genug zu sein.
Was man wirklich sucht ist Frieden. Frieden mit dem was ist, das Ende des Suchens.

Vorstellungen darüber, wie das Leben ist und sein sollte und die grundlegende Annahme, man wäre eine vom Rest der Welt abgetrennte Person sorgen für eine Menge Unfrieden.

Im Nonduality-Talk kann Licht auf diese Irrtümer geworfen werden. Denn natürlich sind das alles Konzepte. Es gibt keine Trennung. Da ist nur das, was erscheint: No-thing, Nicht-Etwas, das als alles erscheint, auch als scheinbare Trennung, als scheinbares Ich.
Wenn der Sucher als Illusion erkannt wird, ist auch die Suche schnell vorüber. Der Friede und die Vollkommenheit, die du suchst, ist immer schon da. Du BIST es bereits.

Willkommen zum Talk. Willkommen zum Wunder des Seins.

Talks finden gegen Spende auf verschiedene Weise statt:

  • Bei mir in meinem Zimmer (wohne derzeit in WG)
    Klicke hier für die Termine, dort erfährst du auch wo die Talks stattfinden.
    (Empfohlener Beitrag: 15 Euro)
  • Über Ustream, siehe Online-Chat. (Empfohlener Beitrag: 10 Euro)
  • Als Einzelgespräch per Treff, Skype oder Telefon. Einfach auf die Seite Kontakt springen, mich anschreiben und um einen Termin bitten.
    (Empfohlener Beitrag per Treff bei mir: 50 Euro/Stunde.
    Per Skype/Telefon: 40 Euro/Stunde.
    Auswärts, Berlin Bereich AB: 60 Euro/Stunde)

Auch Einladungen folge ich gerne.